Ein Geist, ein Team, ein Sieg!

Get Adobe Flash player

News

Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Yoga

Yoga Fitness Workshop am 18. März 2017 von 14.30- 17.30 Uhr
bei der DJK Marienstatt

Link


Fit Kids - Kindersport

„Kinder stark machen – gesunder Sport für Kinder“ (4-8Jahre), ab 14.März 2017 immer Dienstags von 16h-17h

Link


DJK Marienstatt ehrt verdiente Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Pressebericht 2017

weiter


Judoverband Rheinland - Ausschreibungen

alle Tuniere, Lehrgänge und Ergebnisse

Infos hier....


Nordic -Walking

wir freuen uns immer über neue „Mitläufer“

Link


Staudt, Frankfurt, Mörsbach 2015

23. Westerwald-Triathlon Staudt 2015

Beim traditionellen Sprint in Staudt (200m-20km-5km) räumte Peter Schneider wiedermal ab: Platz 1 in der AK40 nach 1:01:10! Andreas Lichtenthäler belegte nach starker Radleistung Rang 4 in der AK50 (1:08:58).

 

 

Frankfurt City Triathlon (1,5-45-10km)

Quasi ein „kleiner“ Ableger des Frankfurt Ironman: Geschwommen wird im Langener Waldsee, die Radstrecke führt in die City und dort wird auch gelaufen.Jörg Schütz belegt hier in seiner Altersklasse Platz 5 in 2:26:21.

 

Mörsbachman

Bei der diesjährigen Auflage des Mörsbachman war die DJK mit der zweit stärksten Teilnehmerzahl unter den Vereinen am Start. Neben vielen guten Platzierungen quer durch alle Klassen erzielten Gaby Giehl (1:32:05) einen ersten und Peter Schneider (1:10:31) einen zweiten Platz. Die weiteren Resultate: Sebastian Zimander 1:11:49, Thomas Müller 1:14:00, Andreas Lichtenthäler 1:18:31, Rudolf Seibert 1:21:29, Petra Pritzer 1:29:58, Jana Pflicht im ersten Wettkampf nach “Babypause” 1:35:58, Achim Leicher 1:39:12, Uschi Zimander-Gehlbach 1:40:44.

 

 

 

 

 

 

Triathlon Challenge Roth – Ironmandistanz – „Rookie“ Carmen Theis finisht Roth!

Challenge Roth – Ironmandistanz (3,8-180-42km)– 12.7.2015

Über ein halbes Jahr Training und Disziplin, Materialveränderungen und Tests, Aufbauwettkämpfe und dann ist es soweit:

5 Uhr morgens, Wechselzone 1 in Hiltpoltstein am Main-Donau-Kanal! Dabei sein bei einer Legende unter den Triathlon-Veranstaltungen: ehemals Ironman Europe, hernach Challenge Roth – eine der ältesten Langdistanzen überhaupt und legendär bis berühmt für seine Strecken und die unnachahmliche Atmosphäre!

Solarer Berg – das geht runter wie Sahne! Zehntausende verengen den Anstieg wie in Alp d´Huez der Radprofis bei der Tour de France! Wahnsinn.

Und hier war Carmen 2015 dabei. Neben ihr vom DJK Thomas Schneider und Dr. Volker Kämpf, die beide schon in Roth in der Vergangenheit angetreten waren und es hier nochmal „wissen wollten“.

Weiterlesen...

Ironman Austria (swim 3,8-bike 180-run 42) Klagenfurt am 28.6.2015

Ironman Austria (swim 3,8-bike 180-run 42) in Klagenfurt am 28.6.2015

Michael Helmert tat es am Wörthersee zum wiederholten Male, Andreas Gestel dort zum ersten Mal: You are an Ironman!!

Bei fast idealen Bedingungen erlebten beide einen phantastischen Wettbewerb, der nach einem langen Tag mit belohnendem Finish abgeschlossen werden konnte:

Michael war überaus zufrieden und glücklich, zumal seine Vorbereitung nicht komplikationslos verlaufen war. Nach starkem Schwimmen (1:04!) wurde es später im Marathon erwartet hart.

Andreas fühlte sich während des Tages nicht in absoluter Topform, brachte das Ding aber sicher nach Hause!

Michael Helmert: 11:29:35 (1:04:04, 5:38:24, 4:33:52)

Andreas Gestel: 10:54:07 (1:25:12, 5:25:35, 3:52:45)

1.Challenge Heilbronn (1,9-90-21km) und Hannover Triathlon

 

Wasserstadt Limmer-Triathlon Hannover 7.6.2015 (1,9-90-21km)

Carmen Theis suchte vor ihrer ersten Langdistanz in Roth noch eine Mitteldistanz zum Aufbau und Test für das bevorstehende Großereignis.

Sie finishte in Hannover in 5:49:05 und belegte Platz 3 in ihrer Altersklasse!

Swim 35:39, bike 3:14:09, run 1:59:16

 

Challenge Heilbronn 2015 (1,9-90-21km) am 21.06.2015

Bei einem neuen Rennen der Challenge- Serie trugen erneut Schützens die Farben der DJK Marienstatt!

Enorm stark aufgestellt war hier das Profifeld – fast alles, was im deutschsprachigen Raum Rang und Namen hat, war in Heilbronn am Start.

Die Besonderheit des Rennens schlechthin: als Wechselzone diente ein Parkhaus! Rad-und Laufstrecke waren selektiv!

2 Wochen nach der Mitteldistanz im Kraichgau finishte Joerg Schütz in 5:11:46 (0:33:26, 2:51:08, 1:41:13 ).

Linda Schütz bewältigt erneut die olympische Triathlon-Distanz, sie brauchte für 1,5 km schwimmen, 40 km radfahren und 10 km laufen 03:18:37 (34:15, 1:37:03, 57:37).

Ironman 70.3 Kraichgau (swim 1,9-bike 90-run 21) und Trispeed-Harsewinkel

Ironman 70.3 Kraichgau 7.6.2015 (swim 1,9-bike 90-run 21)

Über die halbe Ironman-Distanz waren wieder einmal Ausdauer-Spezialisten der DJK Marienstatt in Bad Schönborn im Kraichgau südlich von Heidelberg am Start.

Geschwommen wird im Hardtsee, danach folgen eine selektive Radstrecke und ein herausfordernder Halbmarathon, bei dem die tolle Kulisse von schmerzenden Beinen auf der letzten Runde ablenkt. Die äusseren Bedingungen waren sehr gut und unsere Leute waren mit sich und der Welt zufrieden.

Jörg Schütz 4:57:09 (34:57, 2:35:30, 1:41:41)

Dr. Volker Kämpf 4:59:59 (40:42, 2:35:50, 1:37:46)

Thomas Schneider 5:23:38 (40:46, 2:48:32, 1:47:09)

Linda Schütz startete hier über die olympische Distanz (1,5-40-10) und wurde hervorragende 7. ihrer Altersklasse in 3:30:50 (35:26, 1:44:47, 1:04:19).

Andreas Gestel war eine Woche zuvor in Harsewinkel über die Mitteldistanz (2-80-20) am Start und holte sich den letzten Schliff für den Ironman Austria: In 4:39:59 (45:51, 2:22:25, 1:31:44) kam er nach einer vor allem starken Laufleistung auf Platz 9 in der AK 35.

 

Triathlon - Sprintet auf das Podest: Schneider zum ersten, zum zweiten, zum dritten!

 

 

In den vergangenen Wochen waren wieder einige Triathleten der DJK Marienstatt zu "Wasser und zu Lande" aktiv.
Hier ein Überblick über Sprint-Triathlons - Peter Schneider (Nister) heimst einen Podestplatz nach dem anderen ein!
 
City Triathlon Koblenz
Sprintdistanz
03.05.2015
0,5-20-5 km            
 
Schneider Peter M40 Platz 2   01:03:20
Maag Andreas M45   Platz 23  01:13:48
Theis Carmen W45   Platz 4    01:13:58
  
              
Tauris Triathlon Mülheim Kärlich
Sprintdistanz
10.05.2015
0,5-20-5 km            

Schneider Peter TM40     Platz 2  01:04:26
Schneider Thomas TM40 Platz 5  01:09:00

 
 
Siegburg Triathlon
Sprintdistanz
07.06.2015
0,5-20-5 km            
 
Schneider Peter TM40  Platz 3    01:07:20
Gestel Andreas  TM35  Platz 18  01:12:04
 

"Bike and Run Cologne" - Langdistanz - 26.4.2015

 
Ausdauerwettkampf im Kölner Süden
 
Die "lange" Distanz - ein Einzelzeitfahren über 44km gefolgt von einem Lauf über 16,5km - wollten die DJK´ler Thomas Schneider und Volker Kämpf als Aufbauwettkampf durchziehen. Bei dieser Veranstaltung in Köln-Rodenkirchen werden auch Team-, Staffel-, und eine Jedermanndistanz angeboten. 
Von einer Startrampe geht es im 30-Sekunden-Takt auf eine Radstrecke, auf der 5 Runden zu fahren sind und die an den Wendepunkten hohe Konzentration erfordert. Es wird dann auf einen Laufkurs gewechselt, der sich über 5 Runden durch den Forstbotanischen Garten zieht.
Die Strecke war zunächst relativ trocken, im Verlauf begann es dann zu regnen. Thomas und Volker versuchten so Rad zu fahren, dass für die folgenden 16,5 Laufkilometer noch genügend "Körner" übrig wären. Das gelang recht gut, beide konnten ihr Tempo durchlaufen! 
Das Ergebnis: Platz 3 in der AK 40 für Thomas Schneider nach 2:27:07 und Platz 12 gesamt, Platz 1 in der AK 50 für Volker Kämpf mit einer Wettkampfzeit von 2:21:07 und Platz 6 im Gesamteinlauf.
 
 
 

Neuzugang Triathlon: Johannes Diedershagen

 

Der 24-jährige Steinebacher, zuletzt in Netphen und noch in Buschhütten aktiv, hat sich den DJK Triathleten angeschlossen. Zusammen mit unseren radstarken Ausdauerspezialisten wird sich Johannes auf seine erste Mitteldistanz vorbereiten.

 

 

 

 

Weiterlesen...